Am heutigen Abend ehrten Oberbürgermeister Julian Vonarb, Bürgermeister Kurt Dannenberg, sowie Amtsleiter für Brand- und Katastrophenschutz, Thilo Schütz, 23 Kameradinnen und Kameraden mit dem Brandschutzehrenzeichen und der Ehrenspange der Jugendfeuerwehr.

Geehrt wurden unter anderem die 10, 25, 40, 50 und sogar 60-jährige Zugehörigkeit der Kameradinnen und Kameraden in den Feuerwehren unserer Stadt.

"Die Berufsfeuerwehr als auch die Freiwilligen Feuerwehren leisten gemeinsam – und ich betone: gemeinsam – verantwortungsvoll ihren Beitrag im Brand- und Katastrophenschutz, um Leben und Gesundheit, Hab und Gut zu schützen. Dafür möchte ich allen Frauen und Männern in den Geraer Feuerwehren danken, ihnen die Anerkennung und Wertschätzung der Stadt Gera aussprechen", sagt Oberbürgermeister Julian Vonarb.

Musikalisch untermalt wurde der Abend durch die Musikschule "Heinrich Schütz" Gera

Geplant war eine Veranstaltung mit Angehörigen, doch aufgrund der Corona Pandemie fand sie nur im kleinen Rahmen und trotzdem sehr würdevoll satt.


Bildquelle: Stadt Gera

2020-10-09_Ehrung01.jpg
 
2020-10-09_Ehrung02.jpg
 
2020-10-09_Ehrung03.jpg
 
2020-10-09_Ehrung04.jpg
 
2020-10-09_Ehrung05.jpg
 
2020-10-09_Ehrung06.jpg
 
2020-10-09_Ehrung07.jpg
 
2020-10-09_Ehrung08.jpg
 
2020-10-09_Ehrung09.jpg
 
2020-10-09_Ehrung10.jpg
 
2020-10-09_Ehrung11.jpg
 
2020-10-09_Ehrung12.jpg
 
2020-10-09_Ehrung13.jpg
 
2020-10-09_Ehrung14.jpg
 
2020-10-09_Ehrung15.jpg
 
2020-10-09_Ehrung16.jpg
 
2020-10-09_Ehrung17.jpg
 
2020-10-09_Ehrung18.jpg
 
2020-10-09_Ehrung19.jpg
 
2020-10-09_Ehrung20.jpg
 
2020-10-09_Ehrung21.jpg
 
2020-10-09_Ehrung22.jpg
 
2020-10-09_Ehrung23.jpg
 
2020-10-09_Ehrung24.jpg
 
2020-10-09_Ehrung25.jpg
 
2020-10-09_Ehrung26.jpg
 
2020-10-09_Ehrung27.jpg