Einsätze

02.07.2018 - Einsätze des Tages

Auch am heutigen Montag, den 02.07.2018, kam die Feuerwehr Gera nicht zur Ruhe.
 
Im gesamten Stadtgebiet galt es diverse Einsätze abzuarbeiten. Mehrere Vegetationsbrände, Gasgeruch und ein Verkehrsunfall auf der B2 am Abzweig Cretzschwitz forderten die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren sowie der Berufsfeuerwehr.
 
Am Abend wurden die Kameraden der Freiwillige Feuerwehr Gera Mitte mit ihrem Tanklöschfahrzeug (TLF) und ihrem Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF) sowie die Kräfte der Südwache mit dem HLF von der Leitstelle zu einem Strohballenbrand „An der Silbergrube“ alarmiert, das Feuer wurde mittels zweier „C–Rohre“ schnell unter Kontrolle gebracht.
 
Die Polizei ermittelt zur Brandursache.
  2018 07 02 VKU01
  2018 07 02 VKU02
  2018 07 02 Brand01
  2018 07 02 Brand02
  2018 07 02 Brand03
Samstag, 22. September 2018

Template Designed by LernVid.com

Headergrafik: Michael Hirschka / pixelio.de