Einsätze

21.05.2018 - Verkehrsunfall in Langenberg

Am 21.05.2018, gegen 18.10 Uhr, kam ein Pkw auf der Langenberger Straße
bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrspur und prallte infolge dessen ungebremst frontal auf einen entgegen kommenden Pkw.
 
Der Hilfeleistungslöschzug der Feuer- und Rettungswache Mitte sowie der Rettungswagen (RTW) der Berufsfeuerwehr Gera wurden daraufhin von der Leitstelle alarmiert. Beide Fahrer wurden bei dem Aufprall leicht verletzt. Die Feuerwehr übernahm die Einsatzstellenabsicherung und band aus den Fahrzeugen ausgelaufene Flüssigkeiten.
 
Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.
  2018 05 21 VKU01
  2018 05 21 VKU02
  2018 05 21 VKU03
  2018 05 21 VKU04
  2018 05 21 VKU05
  2018 05 21 VKU06
Dienstag, 14. August 2018

Template Designed by LernVid.com

Headergrafik: Michael Hirschka / pixelio.de