Einsätze

14.02.2018 - Brand von Kleinbussen

Die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Gera, die Freiwillige
Feuerwehr Gera-Langenberg und die Freiwillige Feuerwehr Gera Mitte sind am heutigen Mittwoch, den 14.02.2018, um 15.50 Uhr zu einem Bus-Brand in die Linienstraße in Gera-Langenberg alarmiert worden.
 
Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde ein Vollbrand von 2 Kleinbussen festgestellt. Ein Übergreifen auf den benachbarten Bahnsteig und eine Gartenlaube konnte verhindert werden. 2 Trupps unter schwerem Atemschutz konnten den Brand Mithilfe eines kombinierten Einsatzes von Löschschaum und Wasser schnell unter Kontrolle bringen.
 
Der Bahnverkehr musste aufgrund starker Rauchentwicklung für 30 Minuten eingestellt werden. Zur Brandursache ermittelt die Polizei.
 
Bildrechte: Bodo Schackow.
  2018 02 14 Brand01
  2018 02 14 Brand02
  2018 02 14 Brand03
  2018 02 14 Brand04
  2018 02 14 Brand05
  2018 02 14 Brand06
  2018 02 14 Brand07
  2018 02 14 Brand08
  2018 02 14 Brand09
  2018 02 14 Brand10
Samstag, 26. Mai 2018

Template Designed by LernVid.com

Headergrafik: Michael Hirschka / pixelio.de