Einsätze

10.01.2018 - Einsturz einer Gartenlaube

Am Mittwoch, den 10.01.2018 um 14.33 Uhr, wurden der Rüstzug der Feuer-
und Rettungswache Mitte, das Löschfahrzeug (LF) der Feuerwache Süd sowie der Rettungswagen (RTW) des DRK und das Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) mit dem Einsatzstichwort "Gartenlaube eingestürzt - Person verschüttet" in den Süden der Stadt gerufen.

Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Nach dem Kompletteinsturz eines Gartenhauses war eine Person unter den Trümmern eingeklemmt worden.

Die ersteintreffenden Kräfte konnten den schwerst verletzten Mann sehr schnell unter dem eingestürzten Dach retten und sofort mit der Wiederbelebung beginnen. Trotz schneller Hilfe und optimaler Erstversorgung verstarb der Patient noch an der Einsatzstelle.

Die Kriminalpolizei sowie das Amt für Arbeitsschutz haben die Ermittlungen aufgenommen.

 

2018 01 10 Haus01
  2018 01 10 Haus02
  2018 01 10 Haus03
  2018 01 10 Haus04
  2018 01 10 Haus05
  2018 01 10 Haus06
  2018 01 10 Haus07
  2018 01 10 Haus08
Freitag, 16. November 2018

Template Designed by LernVid.com

Headergrafik: Michael Hirschka / pixelio.de