Einsätze

20.11.2017 - Brand in Schule

Am Montag, den 20.11.2017, alarmierte die Zentrale Leitstelle
Gera um 09:08 Uhr den Löschzug sowie den Rettungswagen der Berufsfeuerwehr Gera mit dem Einsatzstichwort "Brand mittel / Menschenleben in Gefahr" in die Leuchtenburgstraße 3.
 
In der dortigen Förderschule brannte in einer Toilette im 2. Obergeschoss ein Handtuchautomat aus Plastik. Das betroffene Schulgebäude wurde durch die Lehrkräfte eigenständig geräumt.
 
Die Polizei ermittelt zur Brandursache.
 
2017 11 20 Brand01
  2017 11 20 Brand02
  2017 11 20 Brand03
  2017 11 20 Brand04
  2017 11 20 Brand05
  2017 11 20 Brand06
  2017 11 20 Brand07
  2017 11 20 Brand08
  2017 11 20 Brand09
  2017 11 20 Brand10
  2017 11 20 Brand11
  2017 11 20 Brand12
  2017 11 20 Brand13
  2017 11 20 Brand14
  2017 11 20 Brand15
  2017 11 20 Brand16
  2017 11 20 Brand17
  2017 11 20 Brand18
  2017 11 20 Brand19
  2017 11 20 Brand20
  2017 11 20 Brand21
  2017 11 20 Brand22
  2017 11 20 Brand23
  2017 11 20 Brand24
  2017 11 20 Brand26
  2017 11 20 Brand27
  2017 11 20 Brand28
Dienstag, 12. Dezember 2017

Template Designed by LernVid.com

Headergrafik: Michael Hirschka / pixelio.de