Einsätze

15.10.2017 - Verkehrsunfall auf Tangente Süd-Ost

Am 15.10.2017 gegen 18:10 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr
Gera zu einem Verkehrsunfall auf die Südost Tangente zwischen Abzweig Silbergrube und Collis alarmiert.

Ein Motorradfahrer stürzte und sein Fahrzeug kollidierte mit einem entgegenkommenden PKW. Der Fahrer des Motorrades wurde dabei leicht verletzt und im RTW des ASB Gera erstversorgt. Die Feuerwehr musste die auslaufenden Betriebsstoffe binden und die Straße von Fahrzeugteilen befreien.

Zur Unfallursache ermittelt die Polizei.

 

2017 10 15 VKU1
  2017 10 15 VKU2
  2017 10 15 VKU3
Dienstag, 12. Dezember 2017

Template Designed by LernVid.com

Headergrafik: Michael Hirschka / pixelio.de