Einsätze

Rauchentwicklung am Karfreitag

Am Freitag, 14. April 2017 kam es kurz vor dem Mittag, um 11:20 Uhr in Gera
in der Straße des Friedens zu einer Rauchentwicklung in einer Wohnung.
Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte der Mieter den Brand bereits selbst gelöscht. Mit viel Glück gab es dabei keine verletzten Personen. Nach dem Entrauchen der Wohnung wurde noch mit der Wärmebildkamera auf unzulässige Erwärmung kontrolliert.
Danach konnten die Kräfte der Feuerwehr wieder abrücken.
2017 04 14 Rauchentwicklung
Mittwoch, 22. November 2017

Template Designed by LernVid.com

Headergrafik: Michael Hirschka / pixelio.de