Einsatzarchiv - 2016

11.11.2016 - LKW-Unfall

Am 11.11.2016 stürzte ein LKW, beladen mit Betonplatten, in der Siemensstraße um und kam auf dem Mittelstreifen zum liegen.

Der Fahrer des LKW wurde durch die alarmierten Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Gera über Steckleitern aus dem auf der Seite liegenden Führerhaus befreit und auslaufende Flüssigkeiten mittels Ölbindemittel gebunden.
Nach Angaben des Rettungsdienstes blieb der Fahren des LKW unverletzt.

 

DSC00725

DSC00722

Montag, 24. September 2018

Template Designed by LernVid.com

Headergrafik: Michael Hirschka / pixelio.de