Einsatzarchiv - 2014

20.12.2014 - Einsatzübung im JOMA Dämmstoffwerk in Gera-Cretzschwitz

Am Samstag, den 20.12.2014, 09:00 Uhr, führte die Feuerwehr Gera auf dem Gelände der Firma JOMA Dämmstoffwerk in Gera-Cretschwitz eine Einsatzübung durch.

.

Beteiligt waren als ersteintreffende Einsatzkräfte die Freiwillige Feuerwehr Gera-Söllmnitz/Cretschwitz und die Freiwillige Feuerwehr Gera-Aga.

 

JOMA


Die Einsatzkräfte begannen unmittelbar nach ihrem Eintreffen mit der Suche nach zwei vermissten Personen im als Brandobjekt angenommenen Fertigwarenlager. Beim zeitgleich durchgeführten Versuch der Brandbekämpfung stellte sich heraus, dass der im Betriebsgelände vorhandene Hydrant zu wenig Löschwasser lieferte.

 

Personensuche

Personensuche

Der zeitversetzt eintreffende Löschzug von der Feuer- und Rettungswache Mitte der Berufsfeuerwehr Gera stellte deshalb die Wasserversorgung vom betrieblichen Feuerlöschteich zur Einsatzstelle sicher.
Die vermissten Personen wurden durch den Atemschutz-Trupp der Freiwilligen Feuerwehr Gera-Aga gefunden und gerettet. Auf Grund der ausreichenden Wasserversorgung über lange Wegestrecke aus dem Löschteich konnte ein Übergreifen des Brandes auf benachbarte Betriebsteile verhindert werden.

 

Brandbekämpfung

Sonntag, 15. Juli 2018

Template Designed by LernVid.com

Headergrafik: Michael Hirschka / pixelio.de