Einsatzarchiv - 2014

14.12.2014 - Kellerbrand in Gera-Lusan

In der Nacht von Sonnabend zu Sonntag wurde die Feuerwehr Gera gegen 00:10 Uhr zu einem Kellerbrand in die Schleizer Straße in Gera-Lusan gerufen.

.

Die eintreffenden Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Gera und der Freiwilligen Feuerwehr Gera-Liebschwitz mußten den Brand von zwei Kellerboxen bekämpfen.
Bei der Lageerkundung stellten sie fest, dass im Nachbarhaus ein Kinderwagen im Treppenhaus ebenfalls brannte. Beiden Treppenhäuser mußten belüftet
werden. Zum Ausschluss des Verdachtes auf Rauchvergiftung wurden drei Personen ins Klinikum transportiert.
Auf Grund der großen Hitze und der starken Verqualmung entstand am Gebäude hoher Sachschaden. Zur Brandursache ermittelt die Kriminalpolizei.

Samstag, 22. September 2018

Template Designed by LernVid.com

Headergrafik: Michael Hirschka / pixelio.de