Aus ungeklärter Ursache stürzte am frühen Sonntagmorgen, dem 18. September 2011, ein Personenkraft-
.
wagen Opel Corsa im Bereich des Betriebsgeländes Geraer Güterbahnhof in den Gleisbereich.
Durch die Zentrale Leitstelle Gera wurden gegen 05.40 Uhr der Rüstzug der Feuer- und Rettungswache Mitte der Berufsfeuerwehr Gera sowie die Freiwillige Feuerwehr Gera-Mitte alarmiert. Nach notwendigen Sicherungsmaßnahmen konnte die eingeklemmte Fahrerin des Unfallfahrzeugs über den Zugang der geöffneten Frontscheibe befreit werden.
Die Polizei nahm die Ermittlungen zur Unfallursache auf.
 
2011-09-18-vku-güterbahnhof
Samstag, 20. Oktober 2018

Template Designed by LernVid.com

Headergrafik: Michael Hirschka / pixelio.de