Um 12:07 Uhr wurde die Feuerwehr Gera zu einem Wohnungsbrand in die Clara-Zetkin-Straße gerufen
.
In einem Fenster der dritten Etage war ein heller Feuerschein zu erkennen. Es brannte ein im Fenster stehendes Weihnachtsgesteck. Die Mieter der Wohnung waren nicht zu Hause.
Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Gera und der Freiwilligen Feuerwehr Gera-Mitte löschten den Brand relativ schnell.

zetkin-strasse.jpg

Die Berufsfeuerwehr Gera beseitigte in weiteren 11 Hilfeleistungseinsätzen Eiszapfen an Gebäuden. Desweiteren wurden im Tierpark Gera Dächer von Schneelasten befreit.

Montag, 24. September 2018

Template Designed by LernVid.com

Headergrafik: Michael Hirschka / pixelio.de