• WOCHENSTATISTIK "ZENTRALE LEITSTELLE GERA"

    Die Zentrale Leitstelle Gera hat in der Zeit vom 02.01. – 08.01.2023 insgesamt 1570 Notrufe entgegengenommen. Es wurden 2416 Einsätze disponiert. Diese teilten sich in 1024 Rettungseinsätze, 541 Krankentransporte, 73 Hilfeleistungseinsätze, 21 Brandeinsätze und 757 sonstige Einsätze. Nicht alle Anrufe und Hilfeersuchen erreichen uns über den Notruf 112, deshalb entstehen diese Zahlen. Die Feuerwehr Gera bewältigte in der Zeit 141 RTW Einsätze, 26 Hilfeleistungseinsätze und 4 Brandeinsätze.
  • SONDEREINHEIT DER FEUERWEHR GERA - DIE HÖHENRETTUNG

  • ICH BENÖTIGE HILFE, KENNE MEINEN STANDORT ABER NICHT

    Was passiert, wenn ich einen Unfall habe, den Notruf wählen kann, aber dem Disponenten in der Leitstelle meinen Standort nicht nennen kann? Kommt dann keine Rettung zu mir? Suchen sie mich stunden- oder gar tagelang? Was muss ich tun? Ganz einfach! Die Zentrale Leitstelle Gera hat die Möglichkeit, meine genaue Position festzustellen und sogar Livebilder vom Ereignisort zu beziehen. Wie das genau funktioniert seht ihr im Video.
  • WIR SUCHEN VERSTÄRKUNG

    Mehr Informationen findest du hier.
  • FREIWILLIGE FEUERWEHR GERA-MITTE TRAINIERT VERSCHIEDENE EINSATZSZENARIEN

    Hier gibts einen kleinen Einblick in die Aus- und Fortbildungstage der Freiwillige Feuerwehr Gera-Mitte. Eine von insgesamt 11 Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Gera, welche rund um die Uhr bereit stehen um zu helfen!
  • DR.EMKUS BEI DER FEUERWEHR GERA

  • ERHÖHTE WALDBRANDGEFAHR IN GERA - DAS IST ZU BEACHTEN

Nur noch wenige Tage bis zum 32. Geländespiel der Jugendfeuerwehren! 

Am Samstag, dem 28. Januar 2023, findet in Gera nach zweijähriger Unterbrechung, dass traditionelle und selbst über die Landesgrenze hinaus beliebte Geländespiel der Thüringer Jugendfeuerwehren und Hilfsorganisationen statt. Dazu möchten wir euch herzlich einladen.

Es gilt, in Gruppen zu je drei bis neun Wettkämpfern, eine landschaftlich sehr schöne Strecke, durch die Stadt Gera, von cirka 10 Kilometern zurückzulegen und an einzelnen Stationen die geforderten Aufgaben aus den Bereichen Feuerwehr, Erste Hilfe, Verkehrserziehung und Spiel zu lösen. Auf der Strecke gibt es einen Imbiss und heißen Tee sowie im Anschluss an die Veranstaltung ein deftiges Essen.

Der Stadtfeuerwehrverband Gera e.V. und die Feuerwehr Gera laden ganz herzlich zu diesem Geländespiel ein.

Der Start der einzelnen Mannschaften erfolgt zeitversetzt im Zeitraum von 8.00 Uhr bis cirka 10.00 Uhr. Start und Ziel ist am Treffpunkt. Ende zwischen 15.00 und 16.00 Uhr.

Alle detailierten Informationen und das Anmeldeformular findet ihr hier. >>click here<<


Bildquelle: Jugendfeuerwehr Gera

2023-01-02_Gelaendespiel01.jpeg