Zu einem Verkehrsunfall in der Straße des Friedens rückten die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwache 1 am Nachmittag des 30. August 2021 aus. Zusätzlich wurde noch das Tanklöschfahrzeug (TLF) von der Freiwilligen Feuerwehr Gera-Mitte alarmiert. 

Aus bisher ungeklärter Ursache fuhr ein PKW auf ein abgestelltes Fahrzeug am Straßenrand auf. Der Fahrer des Unfallfahrzeuges wurde dabei verletzt.Die Besatzung von dem ersteintreffenden Rettungswagen (RTW) konnte den Fahrer aus dem Fahrzeugfrack befreien und ihn medizinisch erstversorgen.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten die Unfallstelle und nahmen die auslaufenden Betriebsstoffe auf. Dafür musste die Straße des Friedens kurzzeitig voll gesperrt werden.

Die Polizei nahm die Ermittlungen zum Unfallhergang auf.


Bildmaterial: bw.pictures

2021-08-30_VKU01.jpg
 
2021-08-30_VKU02.jpg
 
2021-08-30_VKU04.jpg
 
2021-08-30_VKU05.jpg
 
2021-08-30_VKU06.jpg