Dichter Rauch quillt unter der Tür hervor. Vorsichtig öffnen die Feuerwehrleute die Eingangstür zur Werkstatt. Kein Feuer zu sehen. Kriechend wird der Raum abgesucht. Man kann keine 30 cm weit sehen. Alles wird nur durch Tasten erkundet. Dann endlich wird eine Person gefunden. Schnell wird sie ins Freie gebracht und kann medizinisch versorgt werden. Doch das Feuer wurde noch nicht entdeckt. Also weiter vorwärts ins Ungewisse. Raum für Raum wird abgesucht und gekennzeichnet. So weiß der nächste Trupp, dass diese Zimmer bereits kontrolliert worden ist. Endlich, der Brandherd wird lokalisiert und kann mit wenig Aufwand gelöscht werden. Erschöpft aber zufrieden kommt der Trupp aus dem Haus. Atemschutz ablegen und schnell etwas trinken. Dann die Einsatzbereitschaft wieder herstellen und es folgt eine Auswertung. Denn es war kein realer Einsatz, sondern eine Übung des aktuell laufenden Grundlehrgangs 44 in der Feuerwehr Gera.

Etwas verspätet startete der Lehrgang am 01. Mai 2020. Und er läuft, wie alles zurzeit, etwas anders ab als gewohnt. Unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln wird der Lehrbetrieb für insgesamt 17 angehende Brandmeister und Brandoberinspektoren durchgeführt. Teilnehmer sind neben den Kollegen aus Gera, Kameraden aus Mühlhausen, von der Thüringer Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule (LFKS) aus Bad Köstritz, aus Zeitz und Altenburg. Bis Ende Oktober lernen sie wie man löscht, Schläuche kuppelt, sich im Brandraum bewegt, mit den Geräten arbeitet. Aber auch Rechnen, Physik, Deutsch und Sport stehen auf dem Stundenplan.

Die Hälfte des Grundlehrsgangs ist fast geschafft und wir wünschen an dieser Stelle alle Teilnehmerinnen und Teilnehmern maximale Erfolge! Wir berichten weiter.


Bildquelle: Feuerwehr Gera

2020-07-13_Ausbildung01.jpg
  
2020-07-13_Ausbildung02.jpg
  
2020-07-13_Ausbildung03.jpg
  
2020-07-13_Ausbildung04.jpg
  
2020-07-13_Ausbildung05.jpg
  
2020-07-13_Ausbildung06.jpg
  
2020-07-13_Ausbildung07.jpg
  
2020-07-13_Ausbildung08.jpg
  
2020-07-13_Ausbildung09.jpg
  
2020-07-13_Ausbildung10.jpg
  
2020-07-13_Ausbildung11.jpg
  
2020-07-13_Ausbildung12.jpg
  
2020-07-13_Ausbildung13.jpg
  
2020-07-13_Ausbildung14.jpg
  
2020-07-13_Ausbildung15.jpg
  
2020-07-13_Ausbildung16.jpg
  
2020-07-13_Ausbildung17.jpg
  
2020-07-13_Ausbildung18.jpg
  
2020-07-13_Ausbildung19.jpg
  
2020-07-13_Ausbildung20.jpg