Am frühen Montagmorgen gegen circa 2.30 Uhr bemerkten Anwohner eine Rauchentwicklung im ehemaligen Tanzhaus "Wintergarten" in Gera. Mit einem Großaufgebot musste die Feuerwehr Gera ausrücken. Aus noch bisher ungeklärter Ursache stand das Dachgeschoss des leerstehendem Hauses in Flammen. Ein Ausbreiten des Feuers konnte im letzten Moment verhindert werden.

Es kamen keine Personen zu Schaden und die Polizei ermittelt nun zur Brandursache.


MDR-Fernsehbeitrag: >>klick hier<<

Bildmaterial: Feuerwehr Gera

2020-01-12_Brand01.JPG
 
2020-01-12_Brand02.JPG
 
2020-01-12_Brand03.JPG
 
2020-01-12_Brand04.JPG
 
2020-01-12_Brand05.JPG
 
2020-01-12_Brand06.JPG
 
2020-01-12_Brand07.JPG
 
2020-01-12_Brand08.JPG
 
2020-01-12_Brand09.JPG
 
2020-01-12_Brand10.JPG