Am 02. Dezember 2019 um 1.05 Uhr wurden der Löschzug der Feuerwache 1 der Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Gera-Mitte zu einem Kellerbrand in einem höhergeschoßigem Wohngebäude in die Berliner Straße alarmiert.

Es brannte eine Kellerbox. Das Feuer konnte zügig durch einen Trupp gelöscht werden. Das Treppenhaus wurde mittels zwei Be- und Entlüftungsgeräten rauchfrei gemacht. Die Wohnung über der betroffenen Box wurde evakuiert und der Mieter in einer anderen Wohnung untergebracht.

Es entsand ein hoher Sachschaden. Die Polizei ermittelt!


 Bildmaterial: Feuerwehr Gera

2019-12-02_Brand01.jpg
 
2019-12-02_Brand02.jpg
 
2019-12-02_Brand03.jpg
 
2019-12-02_Brand04.jpg
 
2019-12-02_Brand05.jpg
 
2019-12-02_Brand06.jpg
 
2019-12-02_Brand07.jpg