Um 14.26 Uhr wurde der Rüstzug der Berufsfeuerwehr Gera auf die Bundesautobahn 4 (Frankfurt > Dresden) alarmiert. Gemeldet war ein Unfall mit mehreren Fahrzeugen und mindestens einer eingeklemmten Person. Schnell wurde klar, dass die Kräfte nicht ausreichen und es wurde "MANV" (Massenanfall an Verletzten) ausgelöst.

Weitere Kräfte der Feuerwehr Gera, der Freiwilligen Feuerwehr Hermsdorf und der Freiwilligen Feuerwehr Bad Klosterlausnitz, sowie der Abrollcontainer "MANV", der "Orgl" (organisatorischer Leiter Rettungsdienst), der "LNA" (Leitender Notarzt ) und das "SEG Gera" (Schnelleinsatzgruppe) und 2 Rettungshubschrauber wurden an die Einsatzstelle gerufen.

Beim Eintreffen des ersten Hilfeleistungslöschfahrzeuges an der Einsatzstelle bot sich den Einsatzkräften ein unübersichtliches Trümmerfeld. Nach erster Sichtung stellte sich folgende Lage dar.

Bei dem Verkehrsunfall mit 17 beteiligten Fahrzeugen wurden insgesamt 13 Personen leicht sowie vier Personen schwer verletzt. Für eine Patientin kam leider jede Hilfe zu spät. Sie verstarb noch am Einsatzort.

Die Feuerwehr übernahm die technische Rettung mit hydraulischem Rettungsgerät, die Erstbetreuung leichtverletzter Personen und das Sichern der Einsatzstelle gegen Brandgefahren. 2 beheizte Zelte wurden auf der Fahrbahn aufgestellt. So konnte die Versorgung und Unterbringung aller Beteiligten sichergestellt werden.

Die Autobahn musste für mehrere Stunden voll gesperrt werden. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.


Bildmaterial: Feuerwehr Gera / bw.pictures

2019-04-29_VKU01.jpg
  2019-04-29_VKU02.jpg
  2019-04-29_VKU03.jpg
  2019-04-29_VKU04.jpg
  2019-04-29_VKU05.jpg
  2019-04-29_VKU06.jpg
  2019-04-29_VKU07.jpg
  2019-04-29_VKU08.jpg
  2019-04-29_VKU09.jpg
  2019-04-29_VKU10.jpg
  2019-04-29_VKU11.jpg
  2019-04-29_VKU12.jpg
  2019-04-29_VKU13.jpg
  2019-04-29_VKU14.jpg
  2019-04-29_VKU15.jpg
  2019-04-29_VKU16.jpg
  2019-04-29_VKU17.jpg
  2019-04-29_VKU18.jpg
  2019-04-29_VKU19.jpg
  2019-04-29_VKU20.jpg
  2019-04-29_VKU21.jpg
  2019-04-29_VKU22.jpg
  2019-04-29_VKU23.jpg
  2019-04-29_VKU24.jpg
  2019-04-29_VKU25.jpg
  2019-04-29_VKU26.jpg
  2019-04-29_VKU27.jpg
  2019-04-29_VKU28.jpg
  2019-04-29_VKU29.jpg
  2019-04-29_VKU30.jpg
  2019-04-29_VKU31.jpg
  2019-04-29_VKU32.jpg
  2019-04-29_VKU33.jpg
  2019-04-29_VKU34.jpg
  2019-04-29_VKU35.jpg
  2019-04-29_VKU36.jpg
  2019-04-29_VKU37.jpg