Einsätze

29.06.2018 - Feldbrand

Am heutigen Freitag, den 29. Juni 2018, wurden gegen 15.35 Uhr der
Einsatzleitwagen (ELW) und die beiden Hilfeleistungslöschfahrzeuge (HLF) der Berufsfeuerwehr gemeinsam mit dem Tanklöschfahrzeug (TLF), dem Löschfahrzeug (LF) und dem Schlauchwagen (SW) der Feuerwehr Gera-Liebschwitz sowie dem TLF und dem LF der Freiwillige Feuerwehr Gera Mitte zu einem Feldbrand bei Otticha alarmiert.
 
Vor Ort bestätigte sich die Lage, mehrere Hundert Quadratmeter Getreidefeld waren bereits nieder gebrannt. Die Eigentümer der Felder hatten den Brand schon mittels Feuerlöschern und durch Abernten stark eingedämmt, sodass die Feuerwehr nur noch Restablöschungen vornahm und gegen 16.30 Uhr den Einsatz beenden konnte.
 
Bei diesem warmen, trockenen Wetter der letzten Tage sind Feld- und Waldbrände leider keine Seltenheit. Wir möchten euch deshalb bitten, erhöhte Vorsicht walten zu lassen und keine Zigaretten, Glasscherben oder andere gefährliche / heiße Gegenstände an Wald- und Feldwegen zu entsorgen.
  2018 06 29 Feldbrand01
  2018 06 29 Feldbrand02
  2018 06 29 Feldbrand03
  2018 06 29 Feldbrand04
Samstag, 22. September 2018

Template Designed by LernVid.com

Headergrafik: Michael Hirschka / pixelio.de