Einsätze

31.05.2018 - Brand im Ostviertel von Gera

Beim Brand eines Bungalows und einer Werkstatt in der Steinstrasse in Gera
kamen heute um 11.30 Uhr die Hilfeleistungslöschfahrzeuge (HLF) der Berufsfeuerwehr Gera, das Tanklöschfahrzeug (TLF) der Freiwillige Feuerwehr Gera Mitte sowie das TLF der Feuerwehr Gera-Liebschwitz zum Einsatz.
 
Aus noch ungeklärter Ursache brannten beide Gebäude völlig aus. Als die ersten Kräfte der Feuerwehr an der Einsatzstelle eintrafen, standen die Objekte bereits im Vollbrand. Da sich die Löschwasserversorgung als schwierig herausstellte, wurden die Tanklöschfahrzeuge der Freiwilligen Wehren nachalarmiert. Der Einsatz war gegen 13.00 Uhr beendet.
 
Personen kamen nicht zu Schaden, die Polizei ermittelt zur Brandursache.
 
Fotos: Arne Schein
  2018 05 31 Brand01
  2018 05 31 Brand02
  2018 05 31 Brand03
  2018 05 31 Brand04
  2018 05 31 Brand05
  2018 05 31 Brand06
  2018 05 31 Brand07
  2018 05 31 Brand08
  2018 05 31 Brand09
  2018 05 31 Brand10
  2018 05 31 Brand11
  2018 05 31 Brand12
  2018 05 31 Brand13
Montag, 17. Dezember 2018

Template Designed by LernVid.com

Headergrafik: Michael Hirschka / pixelio.de