Einsatzarchiv - 2015

08.08.2015 - Ödlandbrand und Verkehrsunfall

Am 08. August 2015 wurden gegen 14:20 Uhr die Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswache Mitte mit dem HLF zu einem Ödland-Brand in Höhe des Verkehrspunktes B92/B2 „Omega" geschickt.

Dort brannten ca. 100m² Gras. Der Auslöser war vermutlich eine achtlos weggeworfenen Zigarettenkippe.
Die Feuerwehr weist nochmals darauf hin, dass besonders in Zeiten langanhaltender Trockenheit und den hohen Temperaturen sorgfältig und umsichtig mit offenen Feuer umgegangen werden muss. In Gera und der Umgebung gilt aktuell die Waldbrandwarnstufe 4!

Ödlandbrand

Zum gleichen Zeitpunkt wurden die Kollegen der Feuerwache Süd zu einem Verkehrsunfall auf dem Kreisverkehr an der Querspange / Weidaer Straße gerufen.
Ein Pkw-Fahrer hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und Verkehrsleiteirichtungen beschädigt.

Sonntag, 16. Dezember 2018

Template Designed by LernVid.com

Headergrafik: Michael Hirschka / pixelio.de