Zeugnisübergabe für den 36. Grundlehrgang

Am 20. März 2015 fand in der Feuer- und Rettungswache Mitte für die 22 erfolgreichen Absolventen des 36. Grundlehrganges im Rahmen der Laufbahnausbildung für den mittleren feuerwehrtechnischen Dienst die Zeugnisübergabe statt.

Der Fachdienstleiter Brand- und Katastrophenschutz, Herr Geiger, übergab die Dokumente.
Seit dem 30. September 2014 wurde in 800 Stunden den Auszubildenden das Grundwissen für den Beruf des Feuerwehrmannes vermittelt.
Die Teilnehmer kamen alle (bis auf einen aus einer Thüringer Kreisverwaltung) aus verschiedenen sächsischen und sachsen-anhaltinischen Werkfeuerwehren. In der Mehrzahl waren die Ergebnisse „Gut" und besser.

 

36. Grundlehrgang

Montag, 23. Oktober 2017

Template Designed by LernVid.com

Headergrafik: Michael Hirschka / pixelio.de