1974 wurde die heutige Feuer- und Rettungswache in der Berliner Straße als damals modernste Feuerwache der DDR in Betrieb genommen.
.

Weiterlesen ...

Unter dem Motto „Aus den Wachen ins Stadtzentrum“ eröffnete am Dienstag Herr Volker
.

Weiterlesen ...

Am 14. und 15. August 2010 veranstaltete der Stadtfeuerwehrverband mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Gera-Aga ein Jugendlager für Angehörige der Geraer Jugendfeuerwehren.

.

Weiterlesen ...

Am Freitag, den 13. August 2010 wurde das neue Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Gera-Dorna seiner Bestimmung zugeführt.

.

Weiterlesen ...

Seit dem 17. August führen die Kollegen der Feuerwehr Gera, die bei Bedarf auch als Taucher im Rahmen des Katastrophenschutzkonzeptes des Landes eingesetzt werden, ihre jährliche Ausbildung in Portenschmiede am Stausee Hohenwarte durch.
.

Weiterlesen ...

Montag, 11. Dezember 2017

Template Designed by LernVid.com

Headergrafik: Michael Hirschka / pixelio.de